Kabel hinter Verkleidungen verstecken?

Dieses Thema im Forum "T5 - California" wurde erstellt von Juffel, 31. August 2005.

  1.  
    Juffel

    Juffel Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    Aug - 2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    E Tür
    Navi
    Leder
    Hallo zusammen,
    natürlich vorab das dicke Lob an alle Teilnehmer - als bisheriger "Lauscher" habe ich durch das Forum bereits eine Menge erfahren. Ist ein prima Medium für den California Benutzer. Ich habe seit der letzten Woche den Calli und kann eigentlich nach schon fast 2000km noch von keinen Problemen berichten - bislang läuft alles prima!

    Meine Frage :
    Ich habe bereits einen IPod im oberen Amaturenbrettstaufach verbaut - das klappte prima. Jetzt möchte ich mich an eine Kamera im Hecjkbereich wagen (Hilfestellung beim alleinigen Anhängerankuppeln) Als Einbauort bietet sich die Innenverkleidung der Heckklappe oberhalb der Jalousienhalterung an. Um das Kabel nach vorne zu führen muß ich natürlich einiges an Verkleidungen abbauen. Gibt es hierzu irgendwo ein Manual (auch teilweise) wie ich ein Kabel von der Heckklappe zum Amaturenbrett führen kann, oder muß ich mit Trial and Error beginnen??

    Danke und viele Grüße - Jürgen
  2.  
    Bogi 1

    Bogi 1 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.511
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    75
    Erstzulassung:
    08.88
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    5-Gang
    Antrieb:
    Heck
    Hallo Jürgen,
    gib in der Suche mal das Wort ERWIN ein. Da findest du in einem Beitrag zum California einen Link in rot.
    Die Anleitung ist zwar nicht ganz billig aber es ist wirklich gut erklärt.
  3.  
    reinhold_

    reinhold_ Aktiv-Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    30
    Beruf:
    ski
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    1. April 05 - WV2ZZZ7HZ5H081XXX
    Motor:
    TDI® 128 KW
    Getriebe:
    6-Gang
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    @ juffel

    ich hab im kleiderschrank neben dem kühlschrank einen verstärker eingebaut. also kannst du eigentlich den gleichen weg für das kabel nehmen, den ich genommen habe.

    ich hab nur das trittbrett auf der fahrerseite und die verkleidung der b-säule weggenommen. dann bin ich mit dem kabel durch die beiden küchenschäfte. dort hat es schon jede menge andere leitungen.

    im kleiderschrank musst du nur die hinere abdeckung (die, die als schiene für die verdunkelung vom kleinen fenster dient) wegnehmen, damit du an das kabel rankommst.

    von dort aus ist es eigentlich ein kinderspiel.

    hoffe, dir damit geholfen zu haben. wenn meine anleitung nicht verständlich genug ist, kann ich dir sont noch ein paar fotos hochladen...

    gruss
  4.  
    Juffel
    Themen-Starter/in

    Juffel Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    Aug - 2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    E Tür
    Navi
    Leder
    Hallo Bogi und Reinhold,
    vielen Dank für die ersten Tipps!

    Der Küchenblock ist ein guter Hinweis - für den Bereich vom Küchenblock bis zum Navi gibt es ein paar gute Tipps im Bereich Radio / DVD etc.

    Hat denn jemand schonmal die Heckklappenverkleidung (am Fenster) ausgebaut? Von dort geht wohl ein flexibler Schlauch zur Karosserie. Dann weiter unter der Innenverkleidung zum Küchenblock .... müsste klappen!
    Viele Grüße - Jürgen
  5.  
    Tom50354

    Tom50354 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    11.609
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Hürth
    Homepage:
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    Feb 2010
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Alle
    Umbauten / Tuning:
    Chromtrittstufen
    Ich hol de3n Beitrag noch mal hoch, weil ich auch noch meine Heckklappenverkleidung demontieren muss.

    Im Erwin "Zusatzarbeiten California" ist kein wort über die Demontage der Heckklappenverkleidung geschrieben.
    Und sie sieht def. anders aus, als beim MW ode Trapo!

    Vielleicht hat einer mal ne Reihenfolge wo ich was losschrauben muss?

    Ich will ja auch eine Rückfahrkamera einbauen, und die sollte doch so sitzten wie beim SCS-Luxus Cali!
  6.  
    Juffel
    Themen-Starter/in

    Juffel Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    Aug - 2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    E Tür
    Navi
    Leder
    Hallo Tom,
    genau an der Stelle habe ich die Montagearbeiten auch abgebrochen. Ich habe an der oberen Kunststoffverkleidung die Halterung der Verdunkelung abgeschraubt, die U - förmige Verkleidung lies sich jedoch nicht überreden abzugehen. Weiteres Problem habe ich eventuell bei der Kabeldurchführung durch den bereits recht gut gefüllten Gummischlauch ....
    Viele Grüße - Jürgen
  7.  
    Tom50354

    Tom50354 Top-Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    11.609
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    75
    Ort:
    Hürth
    Homepage:
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    Feb 2010
    DPF:
    ab Werk
    Antrieb:
    4motion
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Radio / Navi:
    RNS 510
    Extras:
    Alle
    Umbauten / Tuning:
    Chromtrittstufen
    Ich habs fertig gemacht!

    ERst mal alle Schrauben und Kunststoffdübel abnehmen!

    Auch die zwei Schrauben von der Halteschlaufe und die Zwei Schrauben in der Mitte des Stoffhalters.

    Das Rollo ist oben mit zwei Schrauben festgeschraubt! Man kommt an die Schrauben wenn man die zwei Deckelchen in der Artgrey Kunststoffverkleidung abmacht!

    Es könnte alles so einfach ein, wenn VWN die Einziehmuttern ordentlich befestigen würde!
    Diese Einziehmuttern drehten sich im Blech mit. Drei Schrauben musste ich ausbohren! Jetzt muss ich neue Einziehmuttern einbringen.

    Eine Zweite Hand ist hilfreich, denn wenn die letzten Schrauben runter sind, baumelt es von der Heckklappe!

    Durch die Gummitülle war relativ einfach hindurchzukommen! Zugdraht vorneweg. Vorher die Ziamonika des Schlauches zusammendrücken!
    Auch die Kabelführung innerhalb der Klappe ging nach fünf bis zehn veruchen mit einem Kunststoffseil (Vom Rasentrimmer, die sind schön glatt und haben den richtigen Grad an Flexibilität!)
  8.  
    Juffel
    Themen-Starter/in

    Juffel Jung-Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2005
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    5
    Mein Auto:
    T5 California
    Erstzulassung:
    Aug - 2005
    Motor:
    TDI® 128 KW
    DPF:
    nein
    Getriebe:
    Autom.
    Antrieb:
    Front
    Ausstattungslinie:
    Comfortline
    Extras:
    E Tür
    Navi
    Leder
    Ich möchte eine Kamera mit Winkelhalterung oben im Bereich der Halterung Jalousie anbringen. Hierzu muß ich nur die obere, helle Verkleidung abnehmen, welche rings um das Fenster geht. Dies bekomme ich nicht hin (und aus deinem Text werde ich auch noch nicht klug wenn ich ehrlich bin ...) Die Halterung und Verkleidung der Campingstuhlhalterung brauch ich nicht abnehmen. Kannst du dazu noch 2 Sätze schreiben ??
    Danke und VG Jürgen

Diese Seite empfehlen